Virenschutz mit F-PROT

Die Behörde für Schule und Berufsbildung hat ein beschränktes Lizenzkontingent des Produktes F-PROT Antivirus for Windows erworben.

Virenschutz mit F-PROT

Das Produkt steht allen allgemeinbildenden Schulen zur Verfügung, die bisher keinen Virenschutz installiert haben oder deren bisheriger Virenschutz ausläuft.

Insbesondere Schulen, die derzeit keinen Virenschutz haben, wird empfohlen, dieses Produkt jetzt einzusetzen. Im Zuge der Anbindung der pädagogischen Netze an das stadtweite FHH-Netz durch das Projekt SIP2010 wird ein Virenschutz verpflichtend sein.

Die jährlichen Lizenzkosten trägt die Behörde für Schule und Berufsbildung. Die Laufzeit der Lizenzen beträgt ein Jahr. Sie laufen Ende August 2011 aus und werden durch die BSB verlängert. Der neue Lizenzschlüssel wird den Schulen zugesendet. 

Systemvoraussetzungen:
F-PROT Antivirus for Windows ist geeignet für Clients mit Windows-Betriebssystem. Mindestvoraussetzung ist Windows XP Servicepack 3. Empfohlen wird darüber hinaus 512 MB RAM, da die Clients ansonsten sehr langsam werden.

Wenn Sie die Wächterkarte von Dr. Kaiser einsetzen, erhalten Sie mit dem Lizenzschlüssel ein Handout des Schul-Support-Service (3S) für die parallele Nutzung von F-PROT und der Kaiser-Karte bzw. -software.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.f-prot.com/products/corporate_users/win/

Wenn Sie Lizenzen in Anspruch nehmen wollen, wenden Sie sich bitte per E-Mail mit Angabe der benötigten Lizenzen an die unten genannte Ansprechpartnerin.

F-PROT kann lizenzrechtlich auch auf Windows-Servern eingesetzt werden. Die Tests durch den Schul-Support-Service haben jedoch ergeben, dass der Schutz der Benutzerverzeichnisse mit diesem Produkt erschwert ist. Alternativ wird hier F-Secure empfohlen, das sehr gute Ergebnisse liefert. Für dieses Produkt wurde kein Kontingent erworben, da Windows-Server nur wenig im Einsatz sind. Dieses Produkt müsste durch Ihre Schule individuell beschafft werden.

Zentrale Ansprechpartnerin:
Ingeborg Traub
Tel.: 040 - 428 84-25 95
E-Mail: Ingeborg.Traub@li-hamburg.de