LAN Support im pädagogischen Netz

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung am Gymnasium Eppendorf

LAN Support im pädagogischen Netz

Am 12. Mai 2011 fand eine Informationsveranstaltung für alle beteiligten Schulen am Gymnasium Eppendorf statt. Die Teilnehmer wurden über den LAN-Support im pädagogischen Netz und dessen Vorteile informiert. Ergänzt wurde dies um einen Vortrag zu dem Thema IT-Sicherheit an Schulen. Die hohe Teilnehmerzahl und die konstruktiven Gespräche und Diskussionen – auch nach Ende der Veranstaltung – zeugen davon, dass standardisierte und zentrale Netzwerkadministration /-support auf reges Interesse und breite Zustimmung an den Schulen stößt. Eindeutige Vorteile sind die verbesserte Netzwerkstabilität im pädagogischen Netz und die Entlastung der Schulen in Netzwerkarbeiten.

Den Service und die Entstörung von Netzwerkproblemen im pädagogischen Netz der Schulen, die nach dem SIP2010-Standard vernetzt wurden, übernehmen der Schul-Support-Service (3S) und dataport. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier auf der Webseite des Kundenzentrums unter Support, bzw. im Downloadbereich dieses Artikels.

Autor:

Downloads